Angebote zu "Phyto-Hepar" (4 Treffer)

Kategorien

Shops

Phyto-Hepar für Pferde
19,06 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei Pferden Phyto-Hepar für Pferde unterstützt als Diätfuttermittel die Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz. Es enthält hauptsächlich pflanzliche Extrakte aus den Früchten der Mariendistel und den Blättern der Artischocke. Für diese Pflanzen und ihre Inhaltsstoffe werden in der Literatur folgende Eigenschaften beschrieben: Extrakte der Mariendistel (Silybum marianum) bewirken einen effektiven Leberschutz auf verschiedene Art und Weise. So verändern sie die Membranen der Hepatozyten derart, dass Toxine nicht in das Innere der Zelle gelangen können (membranstabilisierender Effekt). Ferner wird durch Silymarin die Biosynthese von Nukleinsäuren und Porteinen in den Hepatozyten gesteigert. Darüber hinaus haben Mariendistelextrakte antioxidative und antifibrotische Effekte. Silymarin wird in der Humanmedizin z. a. zur Prophylaxe und Therapie von chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen und Leberzirrhose eingesetzt. Extrakte der Artischocke (Cynara scolymus) besitzen antioxidative und leberschützende Eigenschaften. Sie führen zu einer Senkung des Blutlipidspiegels durch Hemmung der körpereigenen Cholesterolbildung und zu einer zusätzlichen Förderung der Ausscheidung von Fetten über die Galle. So werden Artischocken-Extrakte vor allem bei Fettstoffwechselstörungen und zur Arterioskleroseprophylaxe in der Humanmedizin verordnet. Beim Pferd werden sie zur Leberentgiftung und Gallenflussanregung eingesetzt. Zusammensetzung: Saccharose 35%, Grünmehl extrahiert ( Mariendistel, Artischocke) 7%, Glycerin 0,8% Inhaltsstoffe: Rohprotein 0,2%, Rohfett 0,1%, Rohfaser 0%, Rohasche 0,4%, Wasser 64,8% Zusatzstoffe (je kg): Technologischer Zusatz: Propionsäure 1.270mg Fütterungsempfehlung: täglich 20ml Gegebenenfalls mit dem Futter verabreichen, zunächst bis zu 6 Monaten, bei Bedarf kann in der ersten Woche die doppelte Menge verabreicht werden. Hinweis: Vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einholen. Vorhandenen Bodensatz vor Gebrauch aufschütteln!

Anbieter: Shop-Apotheke
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
Phyto-Hepar für Pferde
18,99 € *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei Pferden Phyto-Hepar für Pferde unterstützt als Diätfuttermittel die Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz. Es enthält hauptsächlich pflanzliche Extrakte aus den Früchten der Mariendistel und den Blättern der Artischocke. Für diese Pflanzen und ihre Inhaltsstoffe werden in der Literatur folgende Eigenschaften beschrieben: Extrakte der Mariendistel (Silybum marianum) bewirken einen effektiven Leberschutz auf verschiedene Art und Weise. So verändern sie die Membranen der Hepatozyten derart, dass Toxine nicht in das Innere der Zelle gelangen können (membranstabilisierender Effekt). Ferner wird durch Silymarin die Biosynthese von Nukleinsäuren und Porteinen in den Hepatozyten gesteigert. Darüber hinaus haben Mariendistelextrakte antioxidative und antifibrotische Effekte. Silymarin wird in der Humanmedizin z. a. zur Prophylaxe und Therapie von chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen und Leberzirrhose eingesetzt. Extrakte der Artischocke (Cynara scolymus) besitzen antioxidative und leberschützende Eigenschaften. Sie führen zu einer Senkung des Blutlipidspiegels durch Hemmung der körpereigenen Cholesterolbildung und zu einer zusätzlichen Förderung der Ausscheidung von Fetten über die Galle. So werden Artischocken-Extrakte vor allem bei Fettstoffwechselstörungen und zur Arterioskleroseprophylaxe in der Humanmedizin verordnet. Beim Pferd werden sie zur Leberentgiftung und Gallenflussanregung eingesetzt. Zusammensetzung: Saccharose 35%, Grünmehl extrahiert ( Mariendistel, Artischocke) 7%, Glycerin 0,8% Inhaltsstoffe: Rohprotein 0,2%, Rohfett 0,1%, Rohfaser 0%, Rohasche 0,4%, Wasser 64,8% Zusatzstoffe (je kg): Technologischer Zusatz: Propionsäure 1.270mg Fütterungsempfehlung: täglich 20ml Gegebenenfalls mit dem Futter verabreichen, zunächst bis zu 6 Monaten, bei Bedarf kann in der ersten Woche die doppelte Menge verabreicht werden. Hinweis: Vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einholen. Vorhandenen Bodensatz vor Gebrauch aufschütteln!

Anbieter: shop-apotheke
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot
PHYTO-HEPAR für Pferde
19,25 CHF *
ggf. zzgl. Versand

Ergänzungsfuttermittel zur Unterstützung der Leberfunktion bei Pferden Phyto-Hepar für Pferde unterstützt als Diätfuttermittel die Leberfunktion bei chronischer Leberinsuffizienz. Es enthält hauptsächlich pflanzliche Extrakte aus den Früchten der Mariendistel und den Blättern der Artischocke. Für diese Pflanzen und ihre Inhaltsstoffe werden in der Literatur folgende Eigenschaften beschrieben: Extrakte der Mariendistel (Silybum marianum) bewirken einen effektiven Leberschutz auf verschiedene Art und Weise. So verändern sie die Membranen der Hepatozyten derart, dass Toxine nicht in das Innere der Zelle gelangen können (membranstabilisierender Effekt). Ferner wird durch Silymarin die Biosynthese von Nukleinsäuren und Porteinen in den Hepatozyten gesteigert. Darüber hinaus haben Mariendistelextrakte antioxidative und antifibrotische Effekte. Silymarin wird in der Humanmedizin z. a. zur Prophylaxe und Therapie von chronisch-entzündlichen Lebererkrankungen und Leberzirrhose eingesetzt. Extrakte der Artischocke (Cynara scolymus) besitzen antioxidative und leberschützende Eigenschaften. Sie führen zu einer Senkung des Blutlipidspiegels durch Hemmung der körpereigenen Cholesterolbildung und zu einer zusätzlichen Förderung der Ausscheidung von Fetten über die Galle. So werden Artischocken-Extrakte vor allem bei Fettstoffwechselstörungen und zur Arterioskleroseprophylaxe in der Humanmedizin verordnet. Beim Pferd werden sie zur Leberentgiftung und Gallenflussanregung eingesetzt. Zusammensetzung: Saccharose 35%, Grünmehl extrahiert ( Mariendistel, Artischocke) 7%, Glycerin 0,8% Inhaltsstoffe: Rohprotein 0,2%, Rohfett 0,1%, Rohfaser 0%, Rohasche 0,4%, Wasser 64,8% Zusatzstoffe (je kg): Technologischer Zusatz: Propionsäure 1.270mg Fütterungsempfehlung: täglich 20ml Gegebenenfalls mit dem Futter verabreichen, zunächst bis zu 6 Monaten, bei Bedarf kann in der ersten Woche die doppelte Menge verabreicht werden. Hinweis: Vor der Verfütterung den Rat eines Tierarztes einholen. Vorhandenen Bodensatz vor Gebrauch aufschütteln!

Anbieter: Shop Apotheke CH
Stand: 28.10.2020
Zum Angebot

Ähnliche Suchbegriffe